Hardware

  1. Überprüfen Sie die Computerteile auf Beschädigungen
  2. Reinigen Sie Tastatur, Maus und Computereinheit mit Druckluft.
  3. Ordnen Sie die Kabel und achten Sie auf Abnutzungserscheinungen

Software

  1. Aktualisieren Sie das Betriebssystem
  2. Browser-Dateien löschen
  3. Startprogramme konfigurieren

Security

  1. Aktualisieren Sie das Virenschutzprogramm und führen Sie einen vollständigen Scan durch
  2. Führen Sie Anti-Malware aus

Allgemeine Wartung

  1. Führen Sie die Datenträgerbereinigung aus
  2. Defragmentieren Sie die Festplatte
  3. Leeren Sie den Papierkorb
  4. Deinstallieren Sie nicht verwendete Programme
  5. Starten Sie das Computersystem neu



Benötigen Sie Hilfe?

Schreiben Sie mir ruhig, ich bin über fast alle Kanäle erreichbar.

Kategorien: AllgemeinHardware

1 Kommentar

RG-Engineering · 29. März 2021 um 12:36

Test

Schreiben Sie einen Kommentar

Avatar placeholder

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.